Hauswirtschafter/-in

Klicken Sie zum Aktivieren des Videos auf den Link „Aktivieren“. Wir weisen darauf hin, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden. Mehr Informationen

Eine Ausbildung in der Hauswirtschaft: Warum nicht?!

Wir möchten euch Joshua vorstellen: er ist im letzten Ausbildungsjahr als Hauswirtschafter
und zeigt uns seinen Alltag im Seniorenzentrum Haus Raphael in Oberndorf.

Ein wichtiger Beruf als AllrounderIn

Der Arbeitsalltag als HauswirtschafterIn ist interessant, verantwortungsvoll und vor allem abwechslungsreich. HauswirtschafterInnen übernehmen die hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung von Personen in verschiedenen Bereichen. Sie bereiten Speisen zu, pflegen die Wäsche und sind für die Sauberkeit am Arbeitsplatz zuständig.

Die Einsatzbereiche sind vielfältig: Im Sozial- und Gesundheitswesen, in der Hotellerie, in privaten Haushalten, sowie in landwirtschaftlichen Unternehmen und Dienstleistungsunternehmen können HauswirtschafterInnen tätig sein.

In der Ausbildung werden fachliche Kompetenzen über Ernährung, Technik und Organisation vermittelt. Mit Kreativität und Einfühlvermögen sorgen die Allrounder dafür, dass sich Menschen wohl fühlen.

Gesicherte Zukunft

HauswirtschafterIn ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Nachfrage nach HauswirtschafterInnen auf dem Arbeitsmarkt ist stets groß und somit ein Beruf für die Zukunft.
Interessiert? Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Bewerbungen richten Sie an:
Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung
Seniorenzentrum Haus Raphael
Tuchrahmstr. 22
78727 Oberndorf

Drucken Schaltfläche