Flotte Blasmusikklänge und der Duft nach Gegrilltem

Ende Juni war es wieder mal so weit. Das diesjährige Grillfest wurde - inzwischen schon traditionell - im Garten unserer Tagespflege gefeiert. Eingeladen waren nicht nur die Bewohner:innen, sondern auch Angehörige und Mitarbeitende. Bei überraschend trockenem und schönen Sommerwetter ohne die angekündigten Orkanböen wurde zur Blasmusik der „Leicht Böhmischen“ gemeinsam gelacht, geschunkelt, gesungen und natürlich auch gegessen. Die Küche trumpfte mit Steaks, Fleischküchle, Oberländer Bratwurst, Grillgemüse mit Feta und selbstgemachten Knoblauch und Currydips auf. Natürlich durfte auch der selbstgemachte und hochgelobte Kartoffelsalat nicht fehlen!

Drucken Schaltfläche